Parkhaus Anna, Malmö

  • Idee: PMalmö
  • Produktion und Montage: Butong
  • Pflanzenkonzept: Klinta Trädgård, Peter Korn
  • Nistkästen: Ola Snis & Kjell Beckman, Sven-Åke Enström
  • Jahr: 2019

Das Parkhaus Anna war unser zweiter Auftrag für PMalmö und genau wie Godsmagasinet ein riesiges Projekt. Auf 300 m², verteilt auf drei Wände, entstand eine weitläufige vertikale Wiese. Obwohl der Aluminiumrahmen champagnerfarben ist, bekommen die Pflanzen nur Regenwasser. Die vertikalen Wände wurden mit fünfzig verschiedenen, für das jeweilige Mikroklima geeigneten Arten bepflanzt, die Peter Korn sorgfältig ausgewählt hat. Seine botanische Expertise kam dem Projekt hierbei zugute. Doch eine Wiese braucht auch Insekten. Also brachten wir mehrere Bienenhotels und zahlreiche Nistkästen für Vögel an, um ein lebendiges vertikales Ökosystem zu schaffen.